Ratings based on 165 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
4.4 out of 5
97% of guests recommend
4.6 Room cleanliness
4.3 Service & staff
4.5 Room comfort
4.5 Hotel condition
They paid and stayed.
We double-checked.
4 out of 5
Recommended
for Families
by A verified traveler

Modern Hotel in Ski Resort

Posted Jan 4, 2015
Cons: Heat level in the rooms.
Modern building on the outskirts of Kitzbuhel away from the bustle of the town, yet with frequent shuttles to the center. Good food, friendly staff.. Child friendly with Kids Club.
4 out of 5
Recommended
for Couples
by A verified traveler

Schönes Hotel in den Bergen

Posted Dec 26, 2014
Cons: Die Zimmer sind renovierungsbedürftig. Teppichboden ist sehr alt und die Wände waren nicht sauber (schwarze Striche etc.)...
Das Hotel war sehr schön. Leider sind die alten Zimmer renovierungsbedürftig und nicht mehr im besten Zustand! Die neuen Zimmer hingegen sind sehr schön. Das Essen war jeden Tag sehr gut. Das Zimmer musste leider ein zweites Mal gereinigt werden, da Haare im Bett waren, was nicht passieren dürfte... Ansonsten gab es nichts auszusetzen, Persona war zuvorkommend und sehr freundlich.
5 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified travelerfrom UK

Outstanding in every respect!

Posted Dec 24, 2014
Pros: Everything!
Cons: Bit more flexibility with the shuttle service into town. Rooms were a bit warm but opening the window helped keep temperature comfortable.
Location: Kitzbuel - skiing!
Everything about this hotel wowed us. The location, the view from my bath, the food and the service. Our rooms had panoramic views of the Alps, were much bigger that average, looked to have been recently refurbished. Quality, quantity and choice of food at breakfast and dinner second to none. Don't often choose to return to a hotel, but can't wait to go back!
1 out of 5
Recommended
for Business Travelers
by Dr. Siegfried Spiessbergerfrom Gmunden

Leider sehr schlechter Service

Posted Oct 21, 2014 on Hotels.com
Ich hatte mit meiner Frau Termine in Kitzbühle während des Tages und ein Geschäftsessen abends im Hotel mit Geschäftspartnern: Es war nicht möglich für 4 Personen einen Tisch im Restaurant zu bekommen, obwohl die Hälfte der Tische leer war und wir zwischen 19:00 und 21:00 völlig frei mit dem Beginn waren. Wir haben dann in der Bar Toast gegessen und mehrere Flaschen Wein getrunken, nur die erste wurde dekantiert, dann durften wir uns selbst bedienen. Mitternacht wollten unsere Gäste noch einen Reise Espresso, zu unserem Unglück war aber die Espresso Maschine schon gereinigt. Das Bad war nicht sauber, Das Gepäck haben wir selbst aufs Zimmer gebracht. Für 5-Sterne leider sehr wenig Kundenorientierung.
4 out of 5
Recommended
by UHfrom München

Herrlicher Ausblick

Posted Oct 14, 2014 on Hotels.com
Das ursprüngliche Schloss wird von den An- und Umbauten etwas "verschluckt". Speisesaal sehr groß, man würde sich eine gestalterische Gliederung in kleinere Einheiten wünschen, Sauna-Bereich sehr schön, aber für die Anzahl der Gäste viel zu klein dimensioniert, dies gilt auch für das Schwimmbad. Die Zimmer sind komfortabel, durchdacht und sehr liebevoll gestaltet. Das Essen am Abend war besonders gut. Trotz der aufgezeigten "kritischen Hinweise" würde ich das Hotel weiterempfehlen und durchaus wieder buchen.
3 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified travelerfrom Bayern

Top Lage aber unpersönlich

Posted Oct 7, 2014
Pros: Die Lage ist einfach sehr schön, denn man hat lange Sonne und einen wunderbaren Blick über die Stadt. Ideal auch zum Wandern.Wir haben gut geschlafen.
Cons: Die Hygiene im Bad Bereich. Das Doppelbett hat eine riesige "Besucherritze" zwischen den Matratzen. Romantische, private Sitzsituation fehlt.
Location: Wandern. Shopping in Kitzbühel oder Skifahren.
Wir wurden sehr nett begrüßt und haben uns über das Zimmer sehr gefreut, denn es hatte eine wunderschöne Aussicht, die man übrigens von dem Hotel fast überall hat und ein tolles Design. Das Essen am Abend war sehr gut und auch das Frühstücksbuffet kann sich sehen lassen. Die Einrichtung ist dezent und etwas unpersönlich. Was uns nicht gefallen hat war die Sitzsituation im Restaurant was sich auch im Hallenbad und in der Sauna durchgezogen hat. Lange Gänge mit aneinandergereihten und dicht gesetzten Stühlen, bzw. Liegen ließen keine Privatsphäre zu. Anstatt "Inseln" zu schaffen hat man sich wie auf der Hühnerleiter gefühlt, besonders weil viele Besucher da waren und man ewig lange Gänge hinter sich bringen musste, um zum Essen oder ins Spa zu gelangen. Es ist ein riesiges Hotel. Dazu hat mich Schimmel in der Damendusche im Hallenbad sowie in der Zimmerdusche stark gewundert, denn das ist in einem 5 Sterne Hotel nicht denkbar.Ich würde das Hotel zu einem Spezialpreis weiterempfehlen, doch bei voller Preishöhe halte ich es für nicht adäquat.
5 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler

Schönes Hotel mit tollem Blick auf Kitzbühel

Posted Oct 6, 2014
Pros: Lage und Poolanlage
Schöne Wellnessanlage mit riesiger Poolanlage, Blick auf Kitzbühel und die umliegenden Berge. Alles was das Herz begehrt, tolle abwechslungsreiche Küche, immer freundliches Personal
5 out of 5
Recommended
for Couples
by A verified traveler

Top Hotel! Gerne wieder!

Posted Sep 8, 2014
Sehr guter Service, super Küche! Sauna und Pool sorgen für perfekte Entspannung von der ersten Minute.
5 out of 5
Recommended
by A verified traveler

This traveler left a rating score only Posted Aug 30, 2014 on Hotels.com
5 out of 5
Recommended
for Couples
by Almafrom Nürnberg

Angenehmer Aufenthalt zum guten Preis

Posted Aug 23, 2014 on Hotels.com
Das Hotel befindet sich außerhalb der Innenstadt, deshalb war die Umgebung sehr ruhig. Unser Zimmer zum Wald war auch super ruhig, mit einer schönen Terrasse und mit dem Blick ins Grüne. Der Pool auf dem letzten Stock hat einen tollen Blick über die Stadt und die Berge, ist ziemlich lang und dadurch zum schwimmen gut geeignet. Das Frühstücksbüffet war hochwertig mit der großen Auswahl. Das Abendessen hat uns besonders gut gefallen. Die Essensqualität und die Vorbereitung waren auf dem höchsten Niveau, toll arrangiert und sehr schmackhaft, wie bei jedem Fine-dininig Restaurant. Der einzige Minuspunkt war nur die Zimmeraustattung, die eigentlich nicht zu einem 5* Hotel passt, aber vielleicht ist es so nur in einem Doppelzimmer.