Ratings based on 48 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
3.5 out of 5
81% of guests recommend
3.8 Room cleanliness
3.5 Service & staff
3.5 Room comfort
3.4 Hotel condition
They paid and stayed.
We double-checked.
4 out of 5
Recommended
for Families
by johanfrom leidschendam

hotel bij station

Posted Oct 6, 2014 on Hotels.com
vakantie per OV
4 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified travelerfrom Nürnberg

Hübsches Hotel nicht weit von der Stadtzentrum

Posted Sep 22, 2014
Cons: Ein bisschen mehr Parkplatz könnte nicht schaden.
Wir haben eine sehr schöne Zeit im Quedlinburger Hof gehabt. Das Hotel liegt 15-20 min Fussweg vom Marktplatz, kein Problem für normale, nicht gehbehinderte Leute. Das Zimmer war sehr groß und das Frühstücksbufet gut ausgestattet. Das Personal war freundlich und hat alle usere Fragen und Wünsche sehr ernst genohmmen. Ein minus Punkt bekommt trotzdem weil unsere Zimmer an der Strasse, sogar mit geschlossener Fenster, tagsüber sehr laut war. Nachts ist es besser , weil der Verkehr sehr abnehmt, wer aber länger schlaffen will solte sich auf jedem Fall abends die Fenster einbarikadieren.
3 out of 5
by A verified traveler

Functional hotel next to the rail station.

Posted Sep 6, 2014
Pros: Free WiFi
Cons: Provide at least some basic information in English
Location: Quedlinberg is a World Heritage site with lots of half timber buildings and a Castle. It has plenty of restaurants and bars. It is close to the Harz
It had all the basic facilities but felt tired. Bathroom was enormous so why is the toilet placed so that your knees bang the shower cabinet. The pillow on the bed was very thin. The TV did not work. Breakfast was decent enough but unexciting. There was no hotel information available in English and the staff spoke only a few words so communication was difficult. There is free wifi and that did work reasonably well.
4 out of 5
Recommended
for Couples
by Inger Kristinfrom Oslo, Norway

Kjekt overnattingssted for å besøke Quedlinburg

Posted Aug 20, 2014 on Hotels.com
Med parkering utenfor døren, stort dobbeltrom med over 3 meters takhøyde, stort, nyoppusset bad, velfungerende trådløst nett, grei frokost og kort spasertur til sentrum av vakre, flotte Quedlinburg, var dette et meget tilfredsstillende overnattingssted. Matbutikk oppe til midnatt lå 100 meter borte i gaten. Personalet var hjelpsomt, men snakker best tysk. Noe støy fra gate og togbane rundt hotellet, men ikke sjenerende for oss.
2 out of 5
by A verified travelerfrom Sachsen

wir hatten mehr erwartet...

Posted Jul 29, 2014
Pros: Immerhin war es sauber - im Bad sah es aber leider nach Schimmel aus...
Cons: Empfehlung, das Bad in Zimmer 109 zu renovieren! Eine wohnliche Farbe und schöne Bilder an die Wände in den Zimmern - mehr Gemütlichkeit!
Location: Die Lage ist gut, man ist fußläufig innerhalb von 10-15 min im Stadtzentrum, auch der Bahnhof ist in der Nähe.
Von einem Hotel in der Preisklasse hatten wir mehr erwartet. Allein das Einchecken war schwierig, da wohl ein Fehler bei der Buchung erfolgt sei...wir mussten kurz um unseren Aufenthalt bangen... Das Zimmer und Bad hatten zwar an sich alles was man braucht - ein großes Bett, Fernseher, Tisch mit 2 Stühlen und Ablagefläche, Dusche usw., aber es machte einen sehr tristen Eindruck - schon länger weiße Wände, keine Bilder, hässlich gefließtes Bad, sehr steril. Alles wirkte insgesamt ungemütlich - kein Ort zum Wohlfühlen. Wir wollten ein Erholungswochenende in Quedlinburg verbringen und das fiel uns im dem Hotel schwer - wer nur ein Zimmer zum Schlafen braucht, dem wird es genügen, aber den Preis finde ich dafür ungerechtfertigt. Das Frühstück war im Preis inbegriffen, aber auch hier hatten wir mehr erwartet - der Obstsalat bestand aus Dosenfrüchten, die Brötchen waren alt, der Saft schmeckte billig und das Rührei war auch 8 Uhr schon leicht grau und wässrig.... Das Personal war leider auch nicht das warmherzigste. Es tut mir leid, aber das Hotel kann ich so nicht weiterempfehlen. Im Gegensatz zu Quedlinburg.
4 out of 5
Recommended
by lundbergfrom tarm

fin beliggenhed

Posted Jul 27, 2014 on Hotels.com
spændende by
4 out of 5
Recommended
for Overnight Stay Before Destination
by A verified traveler

God service

Posted Jul 17, 2014 on Hotels.com
Vi (to voksne og et barn) ankom efter kl. 22 og havde ikke kontaktet hotellet på forhånd, som vi til vores forskrækkelse fandt ud af vi ikke havde læst, at man skulle. Da det var samme aften som Tyskland spillede fodbold VM finale og vi ankom lige som kampen var i sin afsluttende fase var det utrolig positivt, at vi kunne ringe på et nød nummer og at en hotelansat kom og lukkede os ind kun 10 minutter senere. Super service og så uden at være det mindste negativ. Vores værelse var stort og der var masser af plads til os alle tre. Da vi var ankommet sent var vi også sent oppe til morgenmad. Vi gik ned omkring en halv time før morgenmadsserveringen sluttede og der var mange af fadene allerede tomme, hvilket var lidt irriterende da det gjorde udvalget meget begrænset. Overordnet kan hotellet anbefales, men gå ikke for sent ned til morgenmaden.
4 out of 5
Recommended
for Families
by A verified traveler

This traveler left a rating score only Posted Jul 15, 2014 on Hotels.com
3 out of 5
by A verified traveler

überteuertes Hotel mit sehr durschnittlichen Leist

Posted Jun 19, 2014
+ Lage - Preis - Möbel - Frühstück - Check-In ab 15:00 beim Check-Out bis 10:00 Uhr ... frech oder?
2 out of 5
by Joergfrom Berlin

Wir werden dieses Hotel nicht mehr buchen.

Posted Apr 11, 2014
Pros: Eigentlich nix. Das Personal war jedoch freundlich!
Cons: Da ist überall deutlicher Verbesserungsbedarf vorhanden.
Location: Nahe der wunderschönen Altstadt gelegen.
Zuerst einmal haben sich für uns 2 Dinge bestätigt. - Hotelbewertungen sind nicht immer viel wert. - Die Hotel-Web-Präsentation sollte stets etwas kritisch betrachtet werden. Auf den zur Verfügung stehenden Bildern, machte das Hotel einen guten Eindruck. Was wir jedoch nicht wussten war, dass es direkt an einer Hauptstrasse am Bahnhof lag und nach es hinten einen unansehnlichen Anblick zu alten verfallenen Anlagen offenbarte. Nun gut, wenn der Rest stimmt, kann man darüber hinweg schauen. Dem war leider nicht so. Zimmer: Familienzimmer sehr groß, mit Zustellbett. 1. Heizung in Bade defekt, dafür stand dort ein großer elektrischer Heizkörper mitten im Bad. 2. Vor dem Bad auf dem Boden zwei große weiße Flecken, ich denke lieber nicht darüber nach, was es für Flecken waren. 3. Leuchtmittel der Stehlampe defekt, 4. das Zustellbett quietschte bestialisch. 5. Über der Zimmereingangstür ein Fenster zum Flur, was zwar zugeklebt war, jedoch nicht lichtdicht. Frühstück: Gab es am Wochenende nur zwischen 8 und 10 Uhr, was nicht weiter schlimm war. Tische waren, als wir kamen (erster Morgen gegen 9:30, zweiter Morgen gegen 9:00 Uhr) nicht eingedeckt. Buffet wurde nicht nachgefüllt, weil die entsprechenden Speisen teilweise nicht mehr da waren. Toll! Kinder wurden nicht gefragt, ob sie evtl. einen Kakao oder eine Tasse warme Milch haben wollten. Billiger Aufschnitt und Wurstsalat aus dem wohl vom Vortag übrig gebliebenen billigen Aufschnitt Das reicht erstmal.