Ratings based on 1 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
3.0 out of 5
3.0 Room cleanliness
4.0 Service & staff
3.0 Room comfort
2.0 Hotel condition
They paid and stayed.
We double-checked.
3 out of 5
Recommended
for Couples
by A verified traveler

Thermalhotel mit Nachgeschmack

Posted Jan 30, 2015
Wir buchten ein Doppelzimmer. Auf der Rechnung entdeckten wir "Einzelzimmer" ... Es war gar nicht klein, aber es war ein früheres Einzelzimmer, das nicht gerade vorteilhaft in ein Doppelzimmer verwandelt wurde. Kirchenglocken um sechs Uhr früh. Romantisch? Naja, wer's mag ... Frühstücksbuffet sehr gut. Halbpensionsaufpreis 20 Euro p.P. Dafür gibt es abends ein recht umfangreiches Fleischbuffet. Für Veganer/Vegetarier ist nicht wirklich was dabei. Ein kleines Bier vom Fass 3,70 Euro. Getränke sehr teuer. Da hilft auch die freundlichste Bedienung nicht viel. Thermalbad im Hotel großzügig. Etwas ungeschickt ist die Außenanlage. Um in das "schwarze, 38 Grad warme Wasser zu gelangen, muss man durch ein recht kühles Becken durchwaten oder -schwimmen. Nicht wirklich angenehm und auch nicht wirklich einsichtig, was sich der Architekt dabei gedacht hat. Alles in Allem: Ganz angenehmes Hotel, das für ein, zwei Tage zum Entspannen einlädt. Dass es als Fünf-Sterne Haus angepriesen werden darf, ist weder an der Optik des Hauses noch im Zimmer noch in der Thermen- und Saunalandschaft evaluierbar.