Ratings based on 315 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
4.1 out of 5
94% of guests recommend
4.4 Room cleanliness
4.3 Service & staff
3.8 Room comfort
4.3 Hotel condition
They paid and stayed.
We double-checked.
4 out of 5
Recommended
for Business Travelers
by A verified traveler

Sehr schönes Hotel

Posted Jun 29, 2015
Pros: Die Sauberkeit und das Frühstück.
Cons: Nein, eigentlich nichts.
Wir waren zu zweit vier Tage dort, um erstmalig Rom zu besuchen. Das Hotel ist sehr schön und liegt nördlich des Stadtzentrums. Mit der Tram Linie 2 ist man über 3 Stationen in ca. 7 Minuten zum Piazza de Popolo gefahren. Der Service, die Ausstattung der Zimmer und die Sauberkeit sind als sehr gut zu bewerten. Das Auto kann über Parkscheinautomaten für 8€ / Tag geparkt werden ( oder Garage 20€ / Tag). Das Frühstücksbuffet ist umfangreich und es fehlt grundsätzlich an nichts. Sehr empfehlenswert !!!
3 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler from Duesseldorf

Hübsches Hotel in der Nähe des Zentrums

Posted Jun 26, 2015
Das Hotel ist verkehrstechnisch sehr gut zum Zentrum gelegen, 4 Haltestellen. Das Personal ist freundlich, gut geschult und sehr hilfsbereit. Das Frühstück ist annehmbar. Der Frühstückraum mit nur zwei schmalen Oberlichter für das Tageslicht ist eine Zumutung. Zimmer und Bad sind winzig, bei Belegung mit zwei Personen müssen diese sich schon sehr gut leiden können
4 out of 5
Recommended
for Couples
by A verified traveler

Good hotel near some value restaurants but difficu

Posted Jun 24, 2015
Bedrooms on the small size but very well equipped and modern. Breakfast area very charming and excellent buffet. Awkward main entrance for taxi or coach. Free computer in reception area very much appreciated for booking flights etc. Ideal for visiting city with trams a few minutes walk.
4 out of 5
Recommended
for Couples
by A verified traveler

Ideales Hotel zum Städteurlaub f. schlanke Paare;)

Posted Jun 23, 2015
Pros: Sauberkeit und Gestaltung der Räumlichkeiten.
Cons: Ehrliche Angabe der Zimmergröße.
Location: Schon oben beschrieben. Restaurants und kleine Geschäfte in unmittelbarer Nähe. Typisches römisches Wohngebiet.
Sehr schön eingerichtetes kleines Hotel. Allerdings sehr kleine Räume. Standard Doppelzimmer ist nur ca. 2,5 auf 2,5m + sehr nettes Bad 1,5 x 1,5m. Also von wegen 21qm. Spielt aber keine Rolle, da alles sehr sauber, geschmackvoll ausgestattet ist. Da das Zimmer ja nur zum Schlafen ist, hat man nur Schwierigkeiten, wenn man körperlich zu voluminös ist. Erstaunlich gutes Frühstück für ein südliches Stadthotel dieser Preisklasse. Frühstücksraum ist auch klein, dazu kleine Tischchen. Das Personal ist aber sehr bemüht und schnell im aufräumen und auffüllen. Mit Geduld übersteht man die manchmal vorkommenden Engpässe, wenn zu viele Gäste auf einmal frühstücken wollen. Gute Lage für Rom. Zwar nicht im alten Zentrum, dafür aber in einer ruhigen Gegend mit sehr guter Pizzeria gegenüber, die keinen Tourinepp betreibt. Straßenbahnhaltestelle 200m vom Hotel entfernt. 4 Haltestellen = 10 Minuten zum Piazza del Poppolo. Was braucht man mehr?
5 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler from Österreich

Tolles Hotel mit Ambiente

Posted Jun 16, 2015
Pros: Hübsch, klein, fein ... überschaubar
Nur zum Weiterempfehlen ... wem Hotelketten zuwider sind, hier liegen Sie richtig.
5 out of 5
Recommended
for Couples
by A verified traveler from Österreich

Das Hotel Villa Glori ist klein und fein.

Posted Jun 16, 2015
Pros: Perfekt wie es ist.
Dadurch das meine Freundin erst wenige Tage vor Abreise dieses Hotel gebucht hatte, hatten wir zwei Einzelzimmer. Der Bitte um ein Doppelzimmer am nächsten Tag wurde prompt nachgegangen. Man hat sogar alles zusammengepackt und ins andere Zimmer geschafft. Erstklassiger Service, da wir an diesem Tag eine Tour gebucht hatten und erst sehr viel später ins Hotel zurückgekommen sind. Die Zimmer sind zwar nicht so groß, aber wenn man ehrlich ist ... wieviel Zeit verbringt man in Rom im Zimmer? Es war alles pikobello sauber. Badezimmer sehr schön und mit allem ausgestattet, was man benötigt. Die unteren Räume waren sehr stilvoll eingerichtet und dieses Hotel hat wahrlich nichts mit einem der riesigen Hotelketten am Hut. Zum Glück. Der Gast wird geschätzt und man fühlt sich wohl. Das Frühstücksbuffet reicht vielleicht nicht an ein Megabuffet der Großkonzerne heran, aber auch hier waren wir zufrieden. Der Espresso war ausgezeichnet, ebenso die Bedienung. Das Rezeptionspersonal war auch sehr bemüht, uns alle Fragen zu beantworten. Auch die Abreise hat wunderbar geklappt. Das Hotel liegt in einer Seitengasse, dadurch ist es auch in der Nacht nicht laut. Zur Tramstation ist es eine Minute. Wenn man zur Metro geht, in etwa 10 schnelle Minuten einplanen. Kurzum: Ein wunderbares Hotel für einen sehenswerten Rombesuch.
4 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler from Perú

Es un hotel con las 3Bs: bueno, bonito y barato

Posted Jun 8, 2015
Mi experiencia fue muy grata. El hotel bonito, cómodo. Muy limpio. Incluía el desayuno, el cual tenía varias alternativas a elección de uno. Muy acogedor.
5 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler

Sehr hübsches Hotel

Posted May 30, 2015
Pros: Die Freundlichkeit des Personals und die Sauberkeit.
Lage des Hotels ist sehr gut und auch leicht mit der Straßenbahn erreichbar. Die Stadtmitte kann man auch sehr gut zu Fuß in ca. 15 - 20 Minuten erreichen. Sehr freundliches Personal und guter Service. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.
4 out of 5
Recommended
for Families
by A verified traveler

Posted May 16, 2015
Ruhige Lage, sehr freundliches, zuvorkommendes Personal, absolut sauber und gepflegt. Nicht weit von einer Straßenbahnhaltestelle gelegen, so dass auch die Anbindung an die Innenstadt gut war.
4 out of 5
Recommended
for Couples
by A verified traveler from Berlin

Hübsches Hotel im Norden Roms

Posted Apr 10, 2015
Das Hotel im ruhigen Stadtteil Flamino liegt fußläufig ca. 25 Minuten vom Piazza del Popolo entfernt, von dort kann Rom erobert werden. Wem das zu mühsam ist, kann zwei Stationen mit der Straßenbahn ins Zentrum fahren. Die Zimmergrößen im Hotel Glori sind unterschiedlich, unseres maß ca. 20 Quadratmeter und war liebevoll eingerichtet, die Aussicht auf viele Balkone und große Dachterassen der gegenüberliegenden Häuser erfreute uns schon morgens und machte Lust auf >dolce vita<.