Ratings based on 9 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
4.2 out of 5
100% of guests recommend
4.3 Room cleanliness
4.8 Service & staff
3.9 Room comfort
4.4 Hotel condition
They paid and stayed.
We double-checked.
4 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler

Schöne ruhige, gepflegte Anlage direkt am Strand

Posted Oct 6, 2014
Pros: Die Strandlage, das herzliche und kompetente Personal, der wunderschöne Garten, die Architektur der Anlage, die Ruhe.
Location: Lage etwas außerhalb, Mietwagen unbedingt empfehlenswert. Schöne Ausflugsziele ganz in der Nähe, z.B. Capo Vaticano , Tropea....
Wir (Paar) waren zu einem spätsommerlichen Kurztrip in dieser wunderschönen, gepflegten Anlage. Die Zimmer sind in mehreren kleinen Gebäuden in einem herrlichen Garten verteilt. Wir hatten ein Standardzimmer an der 'Piazetta', einem kleinen gemütlichen Gebäudekomplex. Das Personal war ausgesprochen freundlich, zeigte sich stets kompetent und hilfsbereit - egal ob an der Rezeption oder im Restaurant. Bar und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Strandlage und sind architektonisch sehr ansprechend im ethnischen Stil gestaltet. Das Frühstücksbuffet fanden wir vollauf zufriedenstellend; auch das Abendessen (abwechselnd Buffet oder Wahlmenu mit Antipasti- und Nachtischbuffett) war abwechslungsreich und lecker. Es gibt einen sehr schön angelegten Swimmingpool, mit seperatem Babybecken. Das Highlight der Anlage ist natürlich die paradiesische Lage direkt am Strand. Flaches Wasser am Ufer, Wellen werden durch kleinere Felsen abgehalten. Badeschuhe sind allerdings sehr empfehlenswert, das der Sand mit viel Kies und Steinen durch mischt ist. Ein Sonnenstuhl, Sonnenliege und Sonnenschirm pro Zimmer inclusive! Ruhe und Erholung sind garantiert.
4 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified travelerfrom London

Nice village by the sea

Posted Jul 18, 2014
Pros: The place is well kept and clean
Cons: probably the intrattenitori, not very keen to do so much
Location: Tropea, Capo Vaticano and you can go to the Eolie Isles
very nice place to stay and enjoy the beach and the sea but not very accessible to Capo Vaticano and needed to pay a asurcharge of 12 euros to go to Tropea and to go to the Eolie isles
5 out of 5
Recommended
for Families
by Sabrinafrom Ingolstadt

Entspannung Pur :-)))

Posted Jun 29, 2014
Pros: alles :-)
Cons: ich weiss nicht was es da noch zu verbessern gäbe
Location: das Hotel liegt sehr gut ,man kan wandern am Meer ,man kann Sport treiben ,es ist alles da was man benötigt
Ich kann dieses Hotel nur jeden Empfehlen der sich wirklich entspannen möchte,alles vom feinsten ,Essen ,Sport, einfach alles super ,ich bin hellauf begeistert ,das Personal sehr freundlich und zuvorkommend ,also wie schon gesagt ,sehr sehr empfehlenswert :-) Gina
3 out of 5
Recommended
for Couples
by Readlfsfrom Bury st edmunds

Bedrock

Posted Jun 20, 2014 on Hotels.com
For a four star hotel this was far from it. The room was small dark and not very up market although the outside areas were great and the staff very good. The food was very good and the waiters tried very hard. A little italian language goes a long way
4 out of 5
Recommended
for Everyone
by Luisfrom Bolzano BZ, Italia

Ambiente accogliente

Posted Aug 9, 2013
Pros: Personale molto cordiale
Cons: Camere senza aria condizionata
Location: Tropea da visitare
Villaggio comfortevole, pulito e accogliente. Personale particolarmente gentile. Mare e spiaggia molto bella. Il prezzo della camera comprende l'uso di un ombrellone, uno sdraio e una sedia.
5 out of 5
Recommended
for Couples
by A verified traveler

Wir kommen wieder!!!

Posted May 28, 2013
Suuuper Hotel! die Hotelzimmer sind eingebettet in einem Blumen-und Palmenmeer! Der Strand ist feinsandig und gepflegt. Wenn man ins Wasser geht, hört der feine Sand jedoch auf und es kommen unangenehme große runde Steine. Geniales Essen, guter Wein! Das Personal ist extrem freundlich und zuvorkommend! Alle sprechen Deutsch! Einziger Makel: die Zimmer (Doppelzimmer/App.) sind etwas hellhörig und man hört die Toilettenspülung des Nachbarn! Daher Tipp: Suiten (alleinstehende Häuschen) buchen!!
4 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler

Gerne wieder.

Posted Oct 5, 2012
Schönes Hotel mit toller Verpflegung. Einziger Minuspunkt: Schwimmen im Meer ist ohne Schwimmschuhe auf Grund der Steine fast nicht möglich.
5 out of 5
Recommended
for Everyone
by Ehepaarfrom NRW

Erholungsurlaub

Posted Jun 28, 2012
Pros: Direkt am Strand und sehr schön angelegte Anlage.
Cons: Es war alles in Ordnung.
Es ist eine sehr schöne Anlage direkt am Strand, mit geschmackvoll angelegter Grünanlage und sich darin gut einfügenden Unterkünften. Die Zimmer sind modern im mediteranen Stihl mit kleiner Terasse. Vor Ort ein Auto zu haben ist sehr angenehm, um sich die schöne Gegend anzuschauen. Es war sehr schön das viele junge Familien dort Urlaub gemacht haben.
4 out of 5
Recommended
for Couples
by A verified travelerfrom Bayern

Vermutlich bestes Hotel am Platz

Posted Jun 12, 2011
Den früheren Bewertungen können wir uns größtenteils anschließen: Die Hotellandschaft ist gepflegt, das Personal ausgesprochen hilfsbereit und freundlich. Zum Abendessen werden leckere Antipasti aufgetischt. Dreimal wöchentlich gibt es außerdem einen kulinarisch ausgesprochen hochwertigen Themenabend. Allerdings gibt es auch nachteiliges zu berichten: Das Standardzimmer (Nr. 20) war zwar renoviert, jedoch eng und versprühte DDR-Charme. Den "Garden-View" würde ich nicht als solchen bezeichnen. Nachdem in der ersten Nacht auch noch Abwasser im Bad stand erhielten wir als Upgrade eine 2-Zimmer Suite mit Küche und schöner Terrasse (Nr. 44). Im Kontrast zum Abendessen gab es morgens eher wenig abwechslungsreiche Standardverpflegung: z.B. Früchte aus der Dose, Automatensaft ungekannt schlechter Qualität. Auch in diesem Fall genügte eine Bitte. Fortan wurde allmorgentlich kostenfrei frischgepresster Orangensaft serviert (normalerweise 4€). Das Hotel eignet sich m.E. ideal für junge Familien. Möglichkeiten für wirklich interessante Aktivitäten auf eigene Faust (mit Mietwagen) halten sich in eher engen Grenzen.