Ratings based on 227 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
4.5 out of 5
95% of guests recommend
4.6 Room cleanliness
4.4 Service & staff
4.6 Room comfort
4.5 Hotel condition
Expedia Verified Reviews
They paid and stayed. We double-checked.
4 out of 5
by A verified traveler from Brandenburg

Luxuriös

Posted Nov 1, 2016
Pros: Entgegenkommen beim Zimmerwechsel; man wollte uns zunächst ein Zimmer mit eingeschränktem Blick geben, ist aber auf unsere Intervention eingegangen. Sehr freundliches Personal.
Cons: Frühere Eincheckzeit wäre wünschenswert. Man sieht, dass das Hotel nicht mehr ganz neu ist. Unprofessionelles Personal in der Kaminbar.
Location: Hohe Düne- Warnemünder Ostmole; Strandwanderung, Spaziergang auf dem Deich; Ostmole mit Leuchtturm und Robbenstation; Warnemündet per Fähre
4 out of 5
by A verified traveler

Tolles Wellnesshotel

Posted Oct 23, 2016
Pros: Der umfangreiche Wellnessbereich und das große Zimmer.
Cons: Das Bett war für unseren Geschmack zu hart. Die Restaurants fanden wir überteuert (Brasserie und Steakhouse).
Location: Das Hotel liegt direkt an der Fähre Hohe Düne, mit der man den ganzen Tag und Nacht nach Warnemünde rüber setzen kann.
5 out of 5
by A verified traveler

Book it!

Posted Sep 27, 2016
Spa is amazing and the location of the hotel is perfect. Very relaxing.
4 out of 5
by A verified traveler from Österreich

Schöne Hotelanlage

Posted Sep 10, 2016 on Hotels
Große Hotelanlage direkt gegenüber von Warnemünde. Fährverbindung in die Stadt war super. Schöner Yachthafen direkt beim Hotel.
2 out of 5
by Matthias from Bayern

Nie wieder!!!

Posted Aug 25, 2016 on Hotels
1 Wo. Sand & Schorleflecken im Bett, keine frische Bettwäsche. Hartnäckig Dusche vergessen, Wasserkocher im Bad, Balkonmöbel nie von Sand gereinigt. Unterm Bett Müll & leere Flaschen v. Vormieter. Im Zimmer Vorhang zum Raum teilen. Bett vom Kleinen (Sofa) im Teil mit TV. Kein TV wenn Junior schlief! WENN tags Cafe zu bekommen, kam man sich vor wie Störenfried. Regen kein Schutz, nach Regen niemand Möbel getrocknet. Restaurant für 7 Pers. um 6 Uhr kein AE, Kellner sagt sie wollen heute eher schließen. Sportsbar eine Wo. zu. Wir sind keine Anzugträger, aber angemessen gekleidet zum AE ins Steakhaus. Kellner nahm Weingläser weg. "Sie trinken bestimmt keinen Wein!". 21€ für Hamburger! Kinderbetreuung ab 3 J., für den Kleinen (2,4 J.) keine Betreuung. Pool morgens & nachm. je 1 Std. f. Kids. 50 Kids im Kinderpool: für jeden etwa 30cm Platz. Sonst: Poolverbot f. Kinder! Wollte Auto aus Tiefgarage holen (niemand vom Hotel da): z. falschen TG Stellplatz geschickt. Pro Weg ca. 5 Min. In Shops kaum Verkäufer: 10 Min. warten um Gummibärchen zu bezahlen. Außenterrassen Unkraut, Blumen vertrocknet. Frühstück 15 min im Gang vor Fahrstuhl warten, später kommende Gäste reingebracht. Mit 2 Kindern freien Platz in Ecke. Während FS (Buffet) kein Kellner um abzuräumen oder nach Kaffee zu fragen. Als wir fertig waren, Tisch voll Geschirr. Personal / Rezeption freundlich, das wars auch schon. Hotel in dieser Preisklasse absolute Lachnummer!
4 out of 5
by A verified traveler from München

Sehr gutes Hotel, vorallem die Lage.

Posted Aug 22, 2016
Pros: Die Lage ist sehr gut.
Cons: Das Preisniveau der Pizzaria ist dem Hotel entsprechend. Aber für 15€ ist die Pizza einfach auf dem Niveau einer Lieferpizza.
Location: Spaziergänge in Warnemünde.
Im Anschluss an unseren Aufenthalt in Zingst haben wir noch einige Tage in Warnemünde verbracht.
5 out of 5
by Jens

This traveler left a rating score only Posted Aug 22, 2016 on Hotels
5 out of 5
by Stefan

This traveler left a rating score only Posted Aug 16, 2016 on Hotels
5 out of 5
by Heiko

This traveler left a rating score only Posted Aug 15, 2016 on Hotels
4 out of 5
by A verified traveler

Schönes Hotel mit kleinen Beanstandungen

Posted Aug 7, 2016 on Hotels
Das Hotel ist sehr sauber, wir haben ein paar Kleinigkeiten zu bemängeln zum einen das man für das Parken in dieser Preiskategorie nochmal extra zahlen muss und die Parkhausausfahrt sehr eng ist , mit größeren Fahrzeugen muss man sehr geübt sein um dort ohne Kratzer wieder nach oben zu gelangen. Zum anderem das für ein familienfreundliches Hotel der Poolbereich für Kinder nur jeweils eine Stunde früh und eine nachmittags geöffnet ist. An Regentagen ist das natürlich sehr enttäuschend. Der Strand ist nicht so schön, Sand ist sehr dunkel und hinter dem Strand eine Baustelle oder Lagerstelle für Baumaterialien. Aber sonst alles tip top !