Ratings based on 342 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
4.4 out of 5
90% of guests recommend
4.5 Room cleanliness
4.4 Service & staff
4.5 Room comfort
4.4 Hotel condition
Expedia Verified Reviews
They paid and stayed. We double-checked.
4 out of 5
by A verified traveler from München

Im Stadtzentrum, super Hotelkonzept !

Posted Dec 3, 2016
Pros: Die kostenlose Sauna und Minibar, sowie die ausgezeichnete Lage.
Cons: Duschwände zu allen Seiten, bzw. Konzept zur Vermeidung von Überschwemmungen.
Location: Sehr zentral gelegen in der Nähe des KaDeWe. Brandenburger Tor und Reichstag in etwa 20 Minuten Entfernung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Später Check-In war kein Problem. Der Rezeptionist war sehr bemüht. Zimmer sehr sauber, geräumig. Angenehme Überraschung war die kostenlose Minibar. Einen Abzug für die Dusche, welche zwar sytlisch ist, aber man auch leicht Überschwemmungen im Bad verursacht. Demgegenüber haben wir uns sehr über die hoteleigene Sauna gefreut (zum Aufwärmen an kalten Tagen optimal). Gepäckaufbewahrung war kein Problem.
4 out of 5
by A verified traveler from Frankfurt

Wir lieben neue. hippe Hotels in tollen Gegenden.

Posted Nov 21, 2016
Cons: Unbedingt, entweder die Duschkabine verlängern oder eine rutschfeste Matte vor die Kabine legen!!!! Im Schadensfall sind sie haftbar!!!
Location: Charlottenburg. Alles, da U-Bahn Nähe.
Tolle Gegend, mit fußläufig erreichbaren Restaurants.
4 out of 5
by A verified traveler from Danmark

Posted Nov 19, 2016
Pros: Dejlige værelser og god morgenmad
Super velbeliggende hotel ved besøg i Berlin - tæt på Kurfürstendamm
4 out of 5
by A verified traveler

조용한 호텔

Posted Oct 21, 2016
상당히 조용한 호텔이었습니다. 처음에 냉장고 없었는데 다음날 가져다 주네요. 직원들도 대부분 친절했습니다.
4 out of 5
by A verified traveler from Bonn

Schönes Hotel direkt in der Nähe vom Kudamm

Posted Oct 19, 2016
Pros: Das Personal ist sehr jung aber sehr sehr freundlich und kompetent. Unsere Wünsche wurden unmittelbar erfüllt. Großes Bildschirm auf den Zimmern.
Cons: Das Bad ist ein wenig fehl konstruiert. Überlauf des Wassers unvermeidbar.
Location: Direkt in einer Nebenstraße des Kudamms. Sehr viele verschiedene Möglichkeiten für Untrnehmungen
Wir wurden sehr freundlich empfangen und auf spezielle Wünsche wurde direkt eingegangen. Der aufenthalt war sehr angenehm.
3 out of 5
by A verified traveler

wifi and tv channels

Posted Oct 10, 2016
Location: Location was good and convent
Bad experienced with the wifi . Very slow . Needs more English speaking Channels .. Mostly , all in German . Only, 2 English speaking channels and it was just for the news
5 out of 5
by A verified traveler from Lancs

Brought a touch of luxury to a busy business trip

Posted Oct 4, 2016
Pros: The air of luxury and style
Cons: A little pricey but in comparison with the competition on that week was great value
Location: The location was relatively close to our meetings and only minutes by taxi but not much else close by
Our rooms were all wonderfully spacious and beautifully appointed especially the 2 junior suites. The food was excellent as was the friendly service.
4 out of 5
by A verified traveler from Verl

Unkonventionell und freundlich

Posted Sep 30, 2016
Wir haben vier Nächte im Hotel verbracht und wurden zunächst schon einmal von einer jungen, sehr freundlichen und kompetenten Rezeptionistin begrüßt. Wir erhielten ein kostenloses Upgrade auf eine 65 m² große Suite, obwohl wir nur ein Doppelzimmer gebucht hatten. Hier konnten wir uns gut ausbreiten. Die Qualität insbesondere der Betten ist hier hervorzuheben. Die Einrichtung ist sicherlich nicht mehr ganz neu, was zum Beispiel an einer Abblätterung der Emaille im Waschbecken zu sehen war, aber designmäßig klassisch modern und gehoben. Die Minibar wurde täglich kostenlos mit Getränken befüllt, allerdings befand sich in unserer Suite hier kein Kühlschrank sondern lediglich ein kleiner Schrank. Ob das in allen Zimmern so ist, kann ich nicht sagen. Nett sind die Sprüche, zum Beispiel an der Badezimmertür "FKK Nudists only" oder an den Schildchen, die man vor die Hotelzimmer Tür hängen kann. Hier zeigt sich, dass wohl auch eher ein jüngeres Publikum angesprochen wird. Es gibt eine Hotelkatze, so dass Katzenhaarallergiker vielleicht hier nicht so gut aufgehoben sind, auch wenn man sie nur selten gesehen hat. Ein Hotel-Haustier scheint aber auch einen Motto der DORMERO-Hotelkette zu sein. Zum Frühstück kann ich nichts sagen, da wir dieses nicht mitgebucht hatten. Insgesamt haben wir uns im Hotel jedoch sehr wohl gefühlt. Die Lage zum Kurfürstendamm oder Bahnhof Zoo logischer Garten ist ebenfalls super, das Hotel trotzdem ruhig gelegen.
4 out of 5
by A verified traveler

Posted Sep 29, 2016
Pros: Hotellet var mycket trevligt och fräscht! Vi blev uppgraderade till en svit. Toppen!
Cons: Inget
Location: Kanske inte allra bästa läget, annars mycket bra hotell!
Hade en mycket bra semester i Berlin. Bra att tänka på är dock att de fortfarande helst använder kontanter, det var svårt att betala med kort på många ställen.
3 out of 5
by A verified traveler from London

Curious mixture of good and bad

Posted Sep 21, 2016
Pros: Good location and attractive building.
Cons: Bookings - so that people get the rooms they have paid for. A more professional attitude - the running of the hotel seems pretty amateur.
Nice building, good location and most of the staff were nice. But the hotel really let itself down. We were a party of four, in two rooms, and had booked and paid 6 months ago for two king-sized rooms. They put two of us in a tiny room with a 'French double', which is smaller then even a standard English double bed. The excuse was that it was a 'busy time'. I'm sure it was - but that hadn't stopped them from taking our money for two king-size rooms 6 months ago and keeping it. They could not relocate to the right sized room until the third night of our four-night stay - and no refund. This is, frankly, very poor by any standards. Also, the lift was broken when we arrived and so two of us had to carry our cases up to our room on the third floor. No offer of any help, even though we are aged 60 and 73. The two young people on reception just watched us and got on with their conversation. The breakfasts were continually interrupted by things running out on the buffet, or the coffee machine breaking down. Breakfast was not cheap, and they should make more effort to get the right amount of food and keep up with the guests. The bar attached to the hotel has a very peculiar and downbeat vibe - nobody ever seems to go in there.