Ratings based on 225 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
4.4 out of 5
98% of guests recommend
4.6 Room cleanliness
4.6 Service & staff
4.2 Room comfort
4.3 Hotel condition
Expedia Verified Reviews
They paid and stayed. We double-checked.
4 out of 5
by A verified traveler from Malta

Nice hotel close to Etna.

Posted Jul 17, 2016
Pros: Apart from its cleanliness this hotel has an other asset in its staff who are most helpful and very nice and go out of their way to make you welcome.
Cons: In my honest opinion there are adverse remarks about this hotel worth mentioning.
Location: Things of interest found nearby are Etna Mountain, Taormina ( a visit to the beaches is a must), Giadini Naxos, Etna Land and Sicily Outlet Village.
A very good value for money hotel which punches way above its weight. It offers a very good buffet breakfast and most importantly sterling clean rooms. As an added bonus it has unobstructed marvelous views of Etna mountain and also a nice pool area. This hotel is also close to Taormina, Giardini Naxos and the east cost of Sicily is all within reach.
5 out of 5
by A verified traveler from Ingelheim

Hübsches Hotel in alten Mauern

Posted Jul 12, 2016
Pros: Das Frühstück war sehr gut.
Wir waren als Paar für 10 Tage (29.06. bis 09.07.16) auf Sizilien im Hotel Etna. Das Hotel liegt sehr zentral, um die östliche Küste Siziliens zu erkunden, insbesondere den Etna, Giardano Naxos, Taormina, Castelmola, Messina und natürlich Catania.
3 out of 5
by A verified traveler

Posted Jun 29, 2016
Cons: les chambres coté rue/route sont beaucoup trop bruyantes
notre chambre etait beaucoup trop bruyante (elle donnait sur la route)
5 out of 5
by A verified traveler from bologna

ottima location ai piedi dell'etna

Posted Jun 23, 2016
Pros: Mi è piaciuto il contesto ricavato da un vecchio baglio del 1700 restaurato a dovere e il servizio fornito per numerose tipologie di escursioni.
Cons: colazione con più tipicità locali.
Location: l'hotel si trova in una posizione strategica per visitare l'etna e la costa dei ciclopi. Un plauso alla guida che ci ha accompagnati all'etna.
io e mia moglie abbiamo alloggiato una settimana in questo hotel e ci siamo trovati molto bene, nonostante la nostra camera si affacciasse sulla via principale molto rumorosa, ma gli ottimi infissi di cui è dotata non ci ha fatto avvertire questo fastidio. La colazione era abbondante e variata. il personale gentile e accogliente. La piscina un ottimo valore aggiunto.
4 out of 5
by A verified traveler

Hotel mit typisch italienischem Flair

Posted May 29, 2016
Pros: der italienische Flair und der tolle Ausblick auf den Vulkan Ätna
Location: Zu empfehlen ist ein Mietauto, da man vom Hotel sonst schlecht weg kommt. Sehr zu empfehlen ist eine geführte Tour auf dem Ätna.
Die Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Servicpersonal sehr aufmerksam und kinderfreundlich. Das Frühstück war vielfältig und vollkommen ausreichend. Es war für jeden etwas dabei. Der super leckere Kaffee war ne Wucht. Unser Zimmer war groß jedoch ein bisschen dunkel. Wir hatten einen kleinen Garten mit Sitzecke vor der Tür was mit Kindern sehr angenehm war. Der Pool hat uns allen sehr gefallen. Es gab schöne Liegestühle. Ein Parkplatz für Mietautos ist ebenfalls kostenfrei vorhanden.
4 out of 5
by A verified traveler from Gif sur Yvette

Hôtel accueillant et agréable

Posted May 1, 2016
Pros: Le cadre général intérieur de l'hôtel, la piscine, l'accueil
Location: Rien n'est accessible à pied, ni restaurant ni attractions (un supermarché discount). A proximité : Catania, Taormina, l'Etna, Syracuse
Nous avons passé quatre nuits agréables à l'hôtel Etna. Le personnel était accueillant, les chambres plutôt jolies et propres (une pour trois enfants un peu petite et sombre, l'autre plus grande et claire), et le cadre très joli avec des arbres et fleurs très bien entretenus. Le petit déjeuner pris dans une jolie cour intérieure était copieux. Les enfants ont bien apprécié la grande piscine. Le seul désavantage de l'hôtel est sa localisation, car entrer et sortir de Giarre est toujours long, il y a beaucoup de passage dans cette ville et rejoindre l'autoroute nous a toujours pris beaucoup de temps. Une voiture est nécessaire pour l'atteindre. Nous avons essayé de sortir manger à pied, mais il n'y a rien d'accessible à pied et la route est très désagréable. Du fait de cet accès un peu pénible, nous avons mangé trois fois au restaurant de l'hôtel, car ressortir en voiture même pour dîner à Giarre après une journée de visites à l'extérieur était juste trop pour la soirée. Le restaurant de l'hôtel était très bon et le serveur très sympa, mais la note relativement chère pour une famille.
4 out of 5
by A verified traveler

Kleine Oase als Ausgabgspunkt für Ausflüge...

Posted Apr 20, 2016
Pros: Der sehr nette Service, die Gartenanlage, unsere private Terasse mit Etnablick
Cons: Die Zimmer vor Ankunft gut heizen und lüften, damit die Feuchtigkeit aus den Mauern geht. Bitte kein Raumparfüm, das war etwas stark ...
Location: An einer Hauptstraße am Ortsrand. Spaziergang durch Obstplantage, Basis für Inselausflüge
... Bei der Anreise bekamen wir zunächst einen Schreck- das Navi führte uns immer näher ans Ziel und noch immer waren wir auf einer sehr stark befahrenen Hauptstraße... Auf Google Maps und den Fotos hatte es zuvor ganz anders gewirkt. Fast hätten wir die Einfahrt verpasst- und tauchten durch einen schönen steinernen Torbogen in einen kleinen Ort der Schönheit ein. Liebevoll restauriert empfing uns das alte Weingut gleich mit seinem Charme, die nette Dame am Empfang tat Ihr Übriges, um uns gleich wohl fühlen zu lassen. Ca. 45 Minuten Fahrt vom Flughafen war das Hotel sehr gut zu erreichen und bildete eine prima Basis für unsere Touren. Am Ort selbst ist aber das Hotel das Highlight, drum herum ist es nicht so schön, die Hauptstraße mündet in eine Art Gewerbegebiet mit vielen Firmen, spazieren gehen, oder zum nächsten Restaurant dort besser nicht. Dafür hat man etwas Auslauf nach hinten in die Obstplantagen hinter dem Hotel. Ohne Auto wäre man dort jedoch aufgeschmissen. Unsere Zimmer gingen nach hinten zum Pool und zum Etna, dort war es ruhig und schön- ein Zimmer nach vorne hätte jedoch teils den Blick auf die Hauptstraße und viel Lärm bedeutet. Auch waren unsere Zimmer im ersten Stock, und wir genossen unsere Abende auf der Terrasse mit Etnablick- ein Traum. Die m Erdgeschoss hätte ich nicht gerne gewohnt durch die fensterlosen Zimmer ( es gibt nur das sizilianische Türfenster, sonst nichts) und die großen Mauernischen davor wirkten diese düster. Zimmerwahl sehr wichtig!
4 out of 5
by A verified traveler

Posted Apr 1, 2016
Sehr schönes Hotel in einem alten Gutshof gelegen, mit Blick auf den Ätna. Gute Lage für Ausflüge im östlichen Teil der Insel. Restaurant ist hervorragend. Einziger Wermutstropfen: das Angebot an Restaurants in Giarre selber ist nicht berauschend (wer will schon immer im Hotel essen?), aber dafür kann das Hotel ja nichts ...
4 out of 5
by A verified traveler

Posted Mar 29, 2016 on Hotels
Pretty hotel and nice breakfast but out of town.
5 out of 5
by anne

This traveler left a rating score only Posted Jan 15, 2016 on Hotels