Ratings based on 47 Verified Reviews

3.6 out of 5
87% of guests recommend
4.0 Room cleanliness
4.0 Service & staff
3.8 Room comfort
3.4 Hotel condition
Expedia Verified Reviews
4 out of 5
Recommended
for Couples
by A verified traveler from Manchester, UK

Great beachside hotel with friendly staff

Posted Jan 23, 2017
Location: Tazacorte town and puerto are very nice, as is Santa Cruz. Hiking in national park is fantastic. Chaco Verde beach is probably a half hour walk.
My husband and I thoroughly enjoyed our stay at the hotel. The food was great and staff were delightful, especially the guy who was on restaurant reception and also a waiter, whose smile was joyous. The room was huge with a great sea view. We found the pool warm, enough sun beds. Altogether, a great holiday.
4 out of 5
Recommended
for Everyone
by Ann from Canary Islands

A thoroughly enjoyable stay.

Posted Oct 11, 2012
Pros: The bedroom, the possibility of daytime activities
Cons: The slow process at check-in and the narrow road to the car park.
Location: Puerto Naos is a man-made resort so almost exclusively apartment buildings. But a good beach and large choice of restaurants.
Slightly dated hotel but with a good layout. The staff were exceptionally polite and helpful - in fact, every member of staff who passed by smiled and gave us a very pleasant 'Good Morning!' The lounge/reception area is large and with plenty of sofas and chairs. The WiFi connection was very good and probably about 6 other people were on devices using the connection when we were there and our connection didn't falter. The buffet breakfast offered what must surely be every combination known to man (not all swans and roses but still excellent fare) and again the staff were exceptionally pleasant. Used plates were cleared quickly and tables made ready for the next guests. I would just comment that the music from the live trio in the evening was a little too loud for me. Although we were actually sat there to listen to the music and watch the trio, if I had been sat at the bar and not interested in the music, I would have found it a slightly negative point. The swimming pool overlooking the sea is lovely and the beach with restaurants is just a few minutes away. At the moment, they are renovating the promenade - hopefully that will be finished soon.
1 out of 5
by A verified traveler from London

Should be 2*

Posted Sep 1, 2010
We booked a superior room which should have had sunbeds in the terrace. However the terrace was tiny and it had only a couple of old plastic chairs. This hotel is not really 4* and is in serious need of refurbishment.
3 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler from Belgique

Hôtel bien situé et service varié

Posted Jan 23, 2017
Début difficile car la chambre n était pas prête du fait des occupants précédents qui avaient "oublié " de la libérer. Hôtel bien situé mais pas de soleil au balcon qui donnait sur les garages. Spétales de qualité, buffets copieux mais peu variés. Équipe d animation sympa mais très peu de gens utilisent leurs services.
3 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler

Posted Dec 31, 2016
Pros: chambre côté océan parfaite petit déj très bien bien placé accès à la plage
Cons: animation très moyenne, désastreuse le 25/12 pas de vrai bar cosy piscine trop petite pas de son à TV5 pas de pression douche trop de retraités Allem.
chambre côté océan parfaite petit déj très bien animation très moyenne, désastreuse le 25/12 pas de vrai bar cosy pas de son à TV5 pas de pression douche
4 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler

Gutes Hotel direkt am Meer

Posted Dec 28, 2016
Ich habe ein Zimmer mit Meerblick gebucht - aber leider eines am Anfang des Zimmerflüges bekommen und damit nur eingeschränkt. Tolle Frühstücksterrasse. Im Treppenhaus ist bereits ein Instandhaltungsrückstau erkennbar.
3 out of 5
Recommended
for Couples
by A verified traveler from München

Großes Hotel in schöner Lage am Meer

Posted Dec 15, 2016
Pros: Lage und Ruhe
Cons: mehr Parkplätze, Aufzüge erneuern
Location: ruhige Lage direkt am Atlantik. Guter Ausgangspunkt zum Wandern. Strand direkt neben dem Hotel
Man merkt dem Hotel schon an, daß es bereits 1990 in Betrieb ging. Es sind keine krassen Mängel aber immer wieder kleinere, nervende Sachen. Aufzüge sind zu wenige und immer mal wieder defekt. WLAN fiel aus. Der Bausubstanz und der Zimmeraustattung sind die Jahre anzusehen. Die Lobby fand ich extrem ungemütlich und steril. Parkplätze sind knapp, da viele Gäste Mietwagen nutzen. Nun zum Positiven. Das Personal war freundlich, das Frühstück umfangreich und gut sortiert. Die Lage ist sehr schön, direkt am Atlantik. Wer nicht einen der beiden Pools nutzen möchte - zum schwarzen Sandstrand sind es nur ein paar Schritte. Dort gibt's dann allerdings Liegen und Schirme nur gegen Bares. Das Publikum ist vom Altersschnitt deutlich der Seniorenklasse zuzuordnen, daher ist es angenehm ruhig. (kann evtl. in den Ferien auch anders sein)
3 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler from Lindlar

Großes Strandhotel mit mittelmäßigem Service

Posted Nov 29, 2016
Pros: Das Superior-Zimmer ist ein Traum, wenn man sich vom tosenden Atlantik nicht gestört fühlt. Die Lage und die Anbindung an Puerto Naos ist wunderschön.
Cons: Sie können dafür sorgen, dass lange im Voraus gebuchte Zimmerkategorien auch eingehalten werden.
Location: Das Hotel liegt direkt am Meer, über eine Promenade ist der Strand zu erreichen. Mit einem Mietwagen kann man von dort aus die Insel erkunden.
Wir hatten anlässlich meines Geburtstages ein Zimmer der Kategorie Superior gebucht. Bei der Ankunft dann die Enttäuschung: "Wir haben kein Superior-Zimmer für Sie frei, sie bekommen ein Upgrade auf eine Junior-Suite." Diese Suite lag im Erdgeschoss mit Blick auf das Dach des Restaurants und auf die riesige Terrasse des Hotels, teilweise mit Flatterband abgesperrt. Das Meer war zwar seitlich vom Balkon zu sehen, aber alle Leute, die über die Terrasse gingen, schauten bei geöffneten Gardinen direkt in unser Zimmer. Auf die sofortige Beschwerde wollte man zunächst nicht eingehen, wir hätten schließlich ein Upgrade bekommen, morgen könnten wir mit der Chefin reden. Erst auf erneutes Drängen wurde die Qualitätsmanagerin eingeschaltet. Die entschuldigte sich zumindest einmal und versprach einen Zimmerwechsel nach zwei Nächten. Als Weiters versprach sie eine Flasche Sekt und Käse als kleine Entschuldigung. Meinen Geburtstag haben wir dann mit zugezogenen Gardinen auf der kleinen Couch der Suite gefeiert, Blumen und Ballons kamen vom Hotel, vom Sekt keine Spur. Am Tag des Umzugs wurden wir angerufen, ob wir denn wirklich umziehen wollten. Selbstverständlich! Das riesige Superior-Zimmer 129 mit seiner traumhaften Aussicht war dann das, was wir gebucht und erwartet hatten. Die riesigen Eckfenster gaben einen Rundblick auf Meer, Strand, Dorf und Berge. Der Service des Zimmermädchens war exzellent und der Sekt stellte sich nach einem Tag Verspätung und einer Nachfrage auch noch ein.
4 out of 5
Recommended
for Families
by A verified traveler

Hotel mit bemerkenswerter Architektur

Posted Nov 28, 2016
Pros: Trotz der Größe des Hotels war es angenehm ruhig. Beeindruckend waren die Putzkolonnen, die alles im sauberen Zustand halten.
Wenn man ein Zimmer mit Meerblick bucht, möchte man das Meer sehen. Die Palmen, die im übrigen sehr schön sind, versperren in den unteren Etagen den Blick aufs Meer. Ist denn nur die Richtung entscheidend?! Immerhin zahlt der Urlauber für diese Aussicht. Es ist nicht urlaubsentscheidend, weil man die meiste Zeit unterwegs ist. Dennoch hat es uns geärgert, nach einer langen Wanderung, auf dem Balkon sitzend, anstatt des Meeres nur Palmen zu sehen.
4 out of 5
Recommended
for Everyone
by A verified traveler from Le Cannet

Hôtel au calme et bien situé.

Posted Nov 6, 2016
Pros: Idem.
Cons: Rien.
Location: Puerto Naos est une petite station balnéaire avec plages, restaurants, bars, boutiques, et à coté de Charco Verde et du petit village de la Bombilla.
Hôtel très bien situait les pieds dans l'eau au calme. Chambre spacieuse vue mer. Personnel agréable et à l'écoute du client. Petit-déjeuner avec énormément de choix. Restaurants, bars et petite promenade à deux pas de l'hôtel. Seul bémol place restreinte devant l'hôtel, mais place disponible à Puerto Naos à deux pas.