Ratings based on 13 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
4.2 out of 5
100% of guests recommend
4.6 Room cleanliness
4.2 Service & staff
4.1 Room comfort
4.2 Hotel condition
Expedia Verified Reviews
They paid and stayed. We double-checked.
4 out of 5
by A verified traveler

Posted Sep 8, 2016
Perfekte Lage, entspanntes, sehr schön ausgestattetes Hotel
4 out of 5
by A verified traveler

This traveler left a rating score only Posted Jun 27, 2016 on Hotels
4 out of 5
by A verified traveler

Schönes Relax Hotel

Posted Aug 23, 2015
Pros: Außenanlage mit Pool und tolle Aussicht
Cons: Preise etwas Günstiger dann würde der Gast es auch mehr nutzen
Location: Gardone /Bootsverleih u.s.w.
Schönes Relax Hotel nicht ganz billig aber sauber tolle Aussicht Nettes Personal Große Zimmer mit Wanne Deutsches Fernsehen. Frühstück O.k. mit fast allem Toller Pool Restaurants in der nähe zu Fuß ereichbar zwischen 300 und 700 m . Preise im Hotel leider zu teuer (z.b. Ananasscheiben 9 € / Eiscafe 9€ alles rund 20-30 % zu teuer . dafür aber eben am Pool . ansonsten alles Ok. das einzige was noch fehlt ist ein Fitness - oder Wellnessbereich. Für Kinder finden wir es etwas Langweilig da ist ein Campingplatz wohl die bessere Wahl
5 out of 5
by A verified traveler

Heerlijk!

Posted Aug 15, 2015 on Hotels
Super uitzicht, echt bijkomen en genieten!
4 out of 5
by A verified traveler from Hamburg

Gutgelegen mit tollem Garten und Seezugang

Posted Aug 3, 2015
Zimmer mit Weitblick am wunderschönen Gardasee. Hier ist Erholung großgeschrieben!
4 out of 5
by A verified traveler

Most of staff were good

Posted Aug 1, 2015
Pros: The views and quietness
Cons: The lifts and restaurants
Location: Lots of interesting towns around the lake and in the nearby mountains
Whilst there the lift broke down twice in as many days, once whilst we were in it. As we were on the 5 floor and not able to manage all the stairs we asked for a transfer of room to a lower floor. This was done but one member of staff intimated that it was the way we pushed the button that had caused the problem. On the whole the hostel was superb although it would benefit from a more extensive menu and a restaurant on site.
4 out of 5
by A verified traveler

This traveler left a rating score only Posted Jul 29, 2015 on Hotels
4 out of 5
by A verified traveler

This traveler left a rating score only Posted Jul 8, 2015 on Hotels
5 out of 5
by Par i 50'erne from Aarhs

Fantastisk beliggenhed

Posted Jul 30, 2014 on Hotels
Dejligt hotel med egen have og direkte adgang til søen. Skæn pool. Havde vores unge voksne datter med. Efter vores opfattelse passer stedet bedst til voksne, evt store børn. Virkelig serviceminded personale over hele linien. Vi kommer helt sikkert igen. Hotellet serverer ikke varm aftensmForvRid restaurantbesøg anbefaler vi at tage op ad bjerget i stedet for langs promenaden. Vi fandt skønne restauranter med helt vidunderlig udsigt over søen. Et lilli minus: hårde senge som de fleste steder i Italien.
4 out of 5
by Brigitte

Sensationeller Blick auf die Isola del Garda

Posted Jun 3, 2014
Pros: Der schöne Garten und Pool
Cons: siehe oben
Location: an einer vielbefahrenen Straße, aber die Zimmer sind absolut ruhig; leider muss man zur Strandpromenade von Gardone neben dem Verkehr laufen.
Direkt am Ufer gelegen mit wunderschön gepflegtem Garten mit modernem Ambiente von der Möblierung; ein erfrischender Mix von alt und neu. Der Blick auf den See und die Isola del Garda ein Genuss. Bootsanlegestelle direkt am Hotel, verschieden lauschige Ecken laden zum Sonnenbaden ein. Das Personal spricht deutsch und ist äußerst zuvorkommend. Das Hotel ist sehr kulant, wir verkürzten unseren Aufenthalt um einen Tag in der Hauptsaison, ohne dass irgendwelche Stornokosten berechnet würden, obwohl wir fest vorher buchten. Die neue Möblierung in der Empfangshalle ist etwas gewöhnungsbedürftig und entsprach nicht meiner Erwartungshaltung, aber das ist Geschmacksache. Die Zimmer und das Bad sind großzügig und geräumig mit schon abgestimmten Ambiente. Das Frühstück könnte etwas üppiger und abwechslungsreicher sein. Der Eingang zum Frühstücksraum ist nicht repräsentativ und wirkt etwas unaufgeräumt, da dort Sachen zwischengelagert werden. Im Freien ist alles picobello- im Frühstücksraum drin geht etwas die Atmosphäre verloren -er wirkt kühl. Aber alles in Allem ein wunderhübsches Hotel.