Ratings based on 257 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
3.7 out of 5
82% of guests recommend
4.1 Room cleanliness
4.1 Service & staff
3.5 Room comfort
3.7 Hotel condition
Expedia Verified Reviews
They paid and stayed. We double-checked.
3 out of 5
by A verified traveler from Montréal, Canada

hôtel correct

Posted Jul 11, 2016
Pros: bon petit déjeuner
Cons: changer les matelas
Location: loin des attractions mais bon service de transport en commun.
Personnel accueillant. Bon petit déjeuner. lit pas confortable. internet wifi disponible seulement dans l'air d'accueil et un frais est exigé.
4 out of 5
by A verified traveler from Marseille

hôtel accueillant et bien situé .

Posted Jun 20, 2016
Pros: C'est un hôtel correct avec un personnel accueillant et disponible.
Cons: Changer les serviettes de toilette et mettre un tapis de sortie de douche.
Location: Quartier tranquille .
Rien à dire sur l'hôtel,tout était correct avec un accueil parfait.Bien placé pour les visites,métro et tramway à proximité.Restaurants corrects à quelques minutes à pieds.Seuls inconvénients, la navette partagée "SHUTTLE car service"40 minutes d'attente à l'allée et un accueil laissant à désirer,ainsi que les 2 heures de retard de "RYANAIR" au retour.
4 out of 5
by A verified traveler

Leuk klein hotelletje op loopafstand van Termini

Posted Jun 7, 2016
Leuk knus hotelletje met super vriendelijk personeel! Wij schrokken eerst van hoe klein en benauwend en lawaaierig ons kamer was maar gelukkig konden we de volgende op de bovenste verdieping in de grootste kamer verblijven met n prachtig groot balkon. Alle andere kamers waren benauwend klein. Het personeel is top! Erg meedenkend en behulpzaam. Ontbijt was prima om de dag mee te starten (croissantje, crusli, brood, jam en koffie/melk/sap). Op loopafstand van veel bezinswaardigheden en het station. Als je niet veel verwacht qua luxe en hygiëne is dit een prima hotelletje voor een stedentripje.
2 out of 5
by A verified traveler from Wien

Zentral gelegene Schlafmöglichkeit

Posted Apr 29, 2016
Zuviel sollte man hier nicht erwarten. Personal ist zwar sehr nett und hilfsbereit aber sonst keine Highlights. Im Zimmer(sehr klein), nach einem Wasserschaden bröckelt im Kasten der Verputz ab und es riecht modrig, das heißt Bekleidung in den Kasten hängen geht nicht. Safe ist zwar beim Zimmer dabei, um den Schlüssel dafür zu bekommen muß man aber eine Gebühr von 7.-€ bezahlen. Auch kostet das Internet extra, dieser Umstand wird aber auf der Website des Hotels angepriesen, allerdings im Zimmer kein Empfang - nur rund um die Rezeption. Handtücher sind zurechtgeschnittene Bettbezüge!!! Das Hotel liegt sehr zentral, leider am Weg zum Hotel viele Obdachlose in Garageneinfahrten schlafend. Gegend selbst nur bedingt empfehlenswert. Personal sehr bemüht und freundlich. Frühstück, na ja eher karg, Brot und Zwieback, keine Wurst kein Käse. Kakao und Capucino kosten extra. Alles in allem bedingt empfehlenswert, denke mir für diesen Preis etwas überteuert. 3 Sterne sind in diesem Fall nicht gerechtfertigt, 1,5 mehr würde ich nicht geben.
4 out of 5
by Virginie from France

Expérience Di Piemonté

Posted Apr 2, 2016 on Hotels
Bon accueil dans ce petit hotel à proximité de la gare et des bus pour se rendre au Colisée facilement. Chambre propre, très bonne literie mais simpliste. Salle de bain viellote, mal entretenue.
3 out of 5
by A verified traveler

Godt til prisen

Posted Mar 2, 2016 on Hotels
Godt til prisen - dog var der kun adgang til internet i lobby´en
4 out of 5
by A verified traveler from Mannheim

Kleines Hotel mit super Verkehrsanbindung

Posted Feb 13, 2016
Sehr schön , jederzeit wieder!!! Wunderschöne Tage in Rom! Toll.
4 out of 5
by A verified traveler

Posted Feb 12, 2016
Hôtel trés agréable, bien placé pour les visites. Personnel accueillant et parlant français.
3 out of 5
by A verified traveler from Berlin

Das Hotel ist sehr zentral.

Posted Jan 20, 2016
Pros: Freundlichkeit der Mitarbeiter
Cons: Die Klimaanlagen könnten mal ausgetauscht und gereinigt werden. Die Betten sind sehr klein.
Location: Das Hotel liegt recht zentral. 2km zum Colosseum. 2 min zur Straßenbahnhaltestelle. Mit der Straßenbahn 14 und 5 kann man zum Bahnhof Termini gelangen
Mein Mann und ich sind ab Termini zum Hotel gelaufen, was keine gute Idee war. Uns wurde gesagt, dass man in 10 min da ist. Nach einer halben Stunde haben wir das Hotel (zu Fuß) erreicht. Wir wurden herzlich begrüßt und haben div. Stadtkarten bekommen auf denen die Sehenswürdigkeiten zu finden waren. Wir hatten am Anfang das Zimmer 201. Da unsere Zimmernachbarn so dermaßen laut waren, konnten wir leider erst gg. 4 Uhr morgens einschlafen. Am morgen wollten wir dann ein anderes Zimmer haben, was wir freundlicher weise auch bekommen haben. Das Zimmer 4 war zwar besser, aber die Klimaanlage war sehr laut und alt. Die Zimmer waren sehr kalt deswegen mussten wir die Anlage einschalten lassen (geht nur über die Rezeption)Das Bett ist sehr klein. Es gibt keine Balkons in den Zimmern. Die Belichtung im Zimmer ist SEHR schlecht. Es gibt nur 3 Nachtlampen im Zimmer. Um 08:00 Uhr waren wir im Frühstücksraum. Es gibt ausschließlich süßes zum Frühstück. Croissants mit Glasur, Zwieback, Marmelade, Cornflakes (gefühlte 2 Monate alt), Kaffee (lauwarm), und 2 Chemiemischgetränke. Da wir einen kleinen Kühlschrank hatten, waren wir einkaufen und haben die nächsten 6 Tage im Zimmer gefrühstückt. Am Tag der Abreise (5 Uhr morgnes) verlief alles reibungslos. Der Rezeptionist schlief zwar noch auf der Coach hinten aber das Taxi hat er uns doch noch gerufen.
2 out of 5
by A verified traveler

Des prestations très limitées

Posted Jan 1, 2016
Cons: L'isolation acoustique, le confort et la décoration des chambres. Le petit-déjeuner
L'hôtel est plutôt bien situé par rapport aux transports en commun, mais ses prestations et son confort sont très limitées au regard des prix pratiqués : la chambre qui nous a été attribuée était très bruyante (une ligne de tramway passe juste devant l'hôtel), elle était située en souplex donc peu lumineuse, et son équipement est très succinct. Le petit-déjeuner propose un choix très limité. Le personnel est par ailleurs cordial et plutôt attentif.