Ratings based on 92 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
3.9 out of 5
80% of guests recommend
4.3 Room cleanliness
4.0 Service & staff
3.8 Room comfort
3.9 Hotel condition
Expedia Verified Reviews
They paid and stayed. We double-checked.
4 out of 5
by A verified traveler from Sachsen

Zentrale Hoteleinheit mitten in Rom

Posted Nov 24, 2016
Pros: Freundliche Belegschaft
Cons: Frühstück auf's Zimmer ist ok. Platz dafür etwas zu klein, Frühstück könnte etwas umfangreicher sein.
Location: Zentraler geht nicht
- ideal um zu Fuß alle Sehenswürdigkeit zu erreichen. Wir haben in knapp 4 Tagen 60 km zurückgelegt...
4 out of 5
by IRINA

propre, bien situé, pratique pour les transports

Posted Mar 19, 2016 on Hotels
Le monsieur à l'acceuil - super gentil, serviable (il m'a même imprimé le parcours pour aller au musée demandé). Les cartes de Rome sont proposées gratuitement (tandis qu'elles sont à vendre à l'office de tourisme).Mes conseils : réflichissez bien à ce que vous allez manger pour le petit déj.:le plateau est servi à l'heure que vous indiquez dans votre chambre.Pour ne pas se retrouver avec un petit croissant tout seul, n'oubliez pas de cocher les buscuits (ils sont frais et délicieux), le beurre, la confiture, le jus...Pensez à demander comment mettre en route le chauffage. Pourtant, je suis habituée aux télécommandes, mais je n'ai pas pu maîtriser celle de ma chambre et j'ai dormi à 14.5°C (le soir il n'y a personne à l'acceuil pour demander). Point négatif 1: dans ma chambre (N6, la plus éloignée) le wi-fi ne captait pas et je me mettais chaque soir à l'entrée pour me connecter. L'hôtel se trouve au 4ème (si on monte à pied), mais si vous prenez l'ascenseur, c'est le bouton N2 (il s'arrête entre les étages). Point négatif 2: cela sent énormement le tabac, sauf dans la chambre. Mon voisin de la chambre 5 fumait dans sa chambre sans cesse et cela a fini par sentir partout (l'hôtel n'a que 6 chambre côte à côte). Le réceptionniste m'a expliqué qu'il n'ose pas lui faire des refléxions car c'est un client très fidèle qui y séjourne 5 jours par mois au moins. Mais même les serviettes sur le plateau du petit déj. sentent le tabac...dommage...
3 out of 5
by A verified traveler

Posted Nov 3, 2015 on Hotels
Eher eine kleine Pension. Die Zimmer sind auch eher klein gehalten (bei Belegung mit 3 Personen), aber ausreichend. Sowohl Zimmer als auch Bad sind erfreulich sauber, tägliche Reinigung. Handtücher werden regelmäßig gewechselt. Die Zimmer in den Innenhof sind recht ruhig, kaum Straßenlärm. Das Frühstück wird auf das Zimmer gebracht, insgesamt recht süß u. viel Verpacktes /Portionsware (Croissants, Marmelade), ist aber immer noch besser als "Gutscheine" für ein Frühstück im Bistro (wie in anderen Hotels). Das Personal ist freundlich u. hilfsbereit. Fast unschlagbar ist die Lage - fußläufig ca. 15 min zum Colosseum oder zum Trevilor Brunnen. Metro (Repubblica, Termini) auch gut zu Fuß erreichbar. Insgesamt: solide Basisausstattung ohne Schnickschnack in zentraler Lage zu einem für Rom-Verhältnisse ganz guten Preis (2 Erw,1 Ki., 5 Nächte+ City Tax: < 500€).
1 out of 5
by Ricardo from London

Never again!

Posted Aug 23, 2015 on Hotels
Stay was okay, but the service provided was terrible. The guy who was in touch before and during our stay was extremely rude and did nothing to help. Tried to overcharge and asked us to leave one day early.
4 out of 5
by A verified traveler

Nur zum Empfehlen

Posted Jul 22, 2015
Location: Das Hotel hat sehr günstige Lage - 10 min zu Füß von Bahnhof Termini, so viel auch bis zum Kolosseum und Trevibrunnen.
Sehr gute Lage des Hotels, alles zu Fuß erreichbar, saubere Zimmer, hilfsbereiter Mitarbeiter, jeden Tag Zimmerreinigung.
1 out of 5
by Vivian

This traveler left a rating score only Posted Jul 5, 2015 on Hotels
4 out of 5
by A verified traveler from Frankfurt

Zentraler kann ein Hotel nicht liegen! Service 1A!

Posted Jul 2, 2015
Pros: Frühstücksservice, Freundlichkeit Personal
Location: Direkt im Zentrum von Rom. Trevi-Brunnen, Kolloseum, Termini (Hauptbahnhof) und Spanische Treppe sind fußläufig erreichbar.
Ich hatte für meinen 3. Rom Besuch ein Hotel in zentraler Lage gesucht. Das Soggiorno Comfort liegt nur 10-15 Gehminuten von vielen Sehenswürdigkeiten (Kolloseum, Spanische Treppe, Trevi-Brunnen) entfernt. Unmittelbar neben dem Hotel, dass sich selbst als "Guest-Room" bezeichnet, gibt es Restaurants mit einer Bar zu erschwinglichen Preisen. Die Angestellten sind mehr als freundlich. Bei jeder Gelegenheit wurde versucht zu helfen, Auskünfte zu erteilen und der Service könnte nicht besser sein. Der Frühstücksservice: Man bestellt am Tag vorher, was man gerne zum Frühstück möchte. Es ist inklusive, und man kann so viel bestellen wie man möchte. Die Auswahl ist zwar auf Toast und Crossaints mit versch. Aufstrichen, sowie Tee, Kaffee und Kakao begrenzt - dafür gibt es jedoch den Service, dass das Essen aufs Zimmer geliefert wird zu einer Uhrzeit, die man sich ebenfalls am Tag vorher aussuchen kann. Da das Kartenlesegerät kaputt war, konnte nur Cash gezahlt werden - hierauf wurde allerdings durch ein Schild hingewiesen. Das Zimmer war recht klein. Hauptsächlich ein Bett und etwas Platz zum umziehen. Das Bad war ebenfalls klein. Für Städtetrips aber absolut ausreichend wenn man keine hohen Erwartungen hat. Rezeption war nicht 24h besetzt, allerdings gab es eine Telefonnummer für "Notfälle".
4 out of 5
by Tommi

This traveler left a rating score only Posted Jun 23, 2015 on Hotels
4 out of 5
by Morten from Aurskog

Et bra sted å bo

Posted Jun 22, 2015 on Hotels
Enkelt men hyggelig hotell/pensjonat i et rolig og sentralt område av Roma. Hyggelig betjening - rent og bra. Litt stusselig å sitte alene på rommet og spise frokosten.
2 out of 5
by A verified traveler

No es un hotel 3 estrellas

Posted May 7, 2015 on Hotels
Si bien la habitación tenía todo lo necesario, el establecimiento no es un hotel 3 estrellas como se publicita, son habitaciones equipadas en alquiler. El trato del personal es bueno, pero no es personal hotelero especializado y muchas veces había olor a cigarrillo en la recepción. Hay ascensor pero para acceder debe subirse un piso de escaleras y para llegar al hotel se baja otro más. La decoración podría mejorarse mucho. Si bien Roma es una ciudad cara, el precio me pareció excesivo. El desayuno lo sirven en bandeja en la habitación, no hay un lugar común.