Ratings based on 73 Verified Reviews

They paid and stayed. We double-checked.
3.3 out of 5
60% of guests recommend
3.7 Room cleanliness
3.6 Service & staff
3.5 Room comfort
3.3 Hotel condition
Expedia Verified Reviews
They paid and stayed. We double-checked.
1 out of 5
by A verified traveler

Horrible stay

Posted Jul 29, 2016
Horrible stay waste of money..no hot water showers, the food is pathetic, the pillow feels like ur sleeping on a stone....
2 out of 5
by A verified traveler from california

Don't do it

Posted May 19, 2016
Don't stay here. The hotel does the least possible for you. I meet 4 couples who requested to change rooms because mold in their rooms. Only One couple got their room changed. Another moved hotels. One couple had a snake in their room. The hotel charges a lot for meals that are bad. The hotel tries to rip you off on excursions like boat rides, trips to the beach, etc. Also there is no place to swim. The beach is not really a beach. It is a bay that at most is 2 feet deep and muddy not sandy. If you want a nice beach stay, go to the north of the island(nungwe)
3 out of 5
by Albert from Pontault Combault France

endroit paisible

Posted May 16, 2016 on Hotels
très bon séjour dommage hôtel un peu a l'abandon et restauration pas bonne il faut absolument une voiture pour se déplacer endroit isolé .
1 out of 5
by A verified traveler from rlp

Nicht buchen!!!

Posted May 16, 2016
Totale Katastrophe , ich kann von diesem Hotel nur abraten. Schlechte Zimmer schlechte Lage und das essen war ungenießbar. Wir sind am ersten Tag erkrankt an Magen Darm wegen den Hygiene Bedingungen . Strand war der schlechteste von der ganzen Insel.
4 out of 5
by A verified traveler from Österreich

Preiswertes, aber abgelegenes Hotel

Posted Apr 10, 2016
Pros: Preis
Location: sehr sehr abgelegen, es gibt in der Gegend NICHTS zu tun und man braucht entweder Mietauto (ACHTUNG: Parken kostet 10 Dollar/Tag) oder teure Taxis
sehr freundliches Personal, geht auch auf Sonderwünsche ein Schöne Anlage und schöner Pool (leider einen halben Tag gekippt, da das Chlor ausging) Essen ok Strand: leider einer der hässlichsten Strände der Insel (und wir haben viele gesehen!), da das Baden bei Ebbe gar nicht und bei Flut nur schlecht möglich ist. Vielleicht ist es besser, wenn die Flut einen höheren Stand hat als zu unserer Reisezeit (Mitte März 2016)... Hotel etwas in die Jahre gekommen, jedoch sehr hübsch angelegt ACHTUNG: Parkplatz kostet 10 Dollar pro Tag Insgesamt: für ein paar Tage nett, für 2 Wochen jedoch zu langweilig
3 out of 5
by Tea from Copenhagen

Dejligt sted, men vær opmærksom på stranden.

Posted Mar 29, 2016 on Hotels
Vi havde nogle rigtig gode dage, men stranden var en skuffelse, da tidevandet gør at vandet er helt væk det meste af dagen. Desuden ligger det meget afsides, så man skal være klar på at der ikke er meget at lave. Personalet var utrolig søde og meget hjælpsomme og poolen og poolområdet er fantastisk mad er rigtig god.
3 out of 5
by A verified traveler from Sachsen

Preiswertes Hotel

Posted Mar 25, 2016
Preiswertes Hotel, wer allerdings Badeurlaub machen will, ist hier falsch. Durch die Gezeiten war während meines Aufenthaltes kein Baden im Meer möglich, da bei Ebbe die ganze Bucht trocken liegt und das Wasser erst abends zurück kam.
1 out of 5
by Nigar from nairobi

Not a good place due to road conditions

Posted Mar 23, 2016 on Hotels
We booked this resort and the roads to get there was very bad, we arrived and spoke with the manager, and since i had just had back surgery I explained to the manager that i need to cancel my stay because of the roads it was not feesible for us to stay there, he agreed and told us to get our refund from Expedia , but i told him i booked this with hotels.com he told me that Expedia bought them out, and when asked for a refund from hotels.com they contacted the resort and the resort informed them that we were a no show. That is not true
1 out of 5
by A verified traveler

SCHRECKLICH - NIE WIEDER!!!!!!

Posted Mar 23, 2016
Ich war ab dem 9.3. in diesem Ressort. Von Sauberkeit war nicht zu sprechen. Die colaflaschen in der Bar waren verrostet, man wurde vom Personal ausgelacht wenn man eine neue Flasche verlangt hat, denn man könnte den Rost ja abwaschen?!? Das Personal war insgesamt sehr unfreundlich, verlangten Trinkgeld für keinen Service. Die Spiegeleier am Morgen waren roh, die Majonäse am abends verdorben. Das Essen war nicht mal annähernd das Essen, das man sich vorstellt wenn man an Afrika denkt. Die Bettlaken wurden innerhalb eines 12 tägigen Aufenthaltes nicht einmal gewechselt. Stattdessen war die reinigungskraft wohl eher mit meiner mundspülung beschäftigt oder hat den Boden mit dem Wasser geputzt, das aus der Toilette kam, da diese wieder übergelaufen ist. Die Preise des Ressorts waren auch überirdisch, sie nutzen die Monopolstellung völlig aus, da man in unmittelbarer Nähe nichts wirklich essen kann. Bitte nicht wundern, wenn die 3 Frauen hinter der Bar eher mit ihrem Handy als mit bedienen beschäftigt sind. Es ist aufgrund der starken Ebbe und der Algen im Meer unmöglich das Meer zu nutzen. Man sollte nur hoffen, dass nicht noch der Pool völlig grün ist und man die Kabel direkt am Pool nicht mit Wasser berührt. im Endeffekt bietet das Hotel eine "günstige Unterkunft mit Pool an", das Geld holen Sie sich wieder durch die völlig überteuerten Preise für Essen und trinken rein. NIE WIEDER!!!!!!!!
4 out of 5
by A verified traveler

Amazing place for some quality R&R

Posted Mar 20, 2016 on Hotels
I stayed here for 2 nights and I loved it, despite the fact it's quite isolated and unswimmable beach. What I didn't like was the pricing of food and drinks. a bit too high, but what can you do with little to no options around. The staff were courteous and professional and the food quite good, more options other than Indian would be great. Overall I would come back with a hired car from Stone Town to help get around and save on the Taxi fares which can be quite high. (get rid of the parking fees and I'll definitely come back)